HERZLICH WILLKOMMEN

... auf der Internetseite der Bundesarbeitsgemeinschaft Gemeindepsychiatrischer Verbünde. Informieren Sie sich mit Hilfe der verschiedenen Menüpunkte über unsere Arbeit als Bundesarbeitsgemeinschaft aber auch über die regionale Arbeit unserer Mitgliedsverbünde.


Informationen zur BAG GPV Online-Veranstaltung 26.09.2024

Zum Thema:

„Neu als GPV – Arbeitsweise und Konzepte von Gemeindepsychiatrischen Verbünden“

veranstaltet die BAG GPV am 26.09.2024 eine Online-Veranstaltung.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten, die sich mit einer GPV-Gründung befassen, gerade einen GPV gegründet haben oder auch schon länger in einem solchen Verbund aktiv sind.

Weitere Informationen sind zu gegebener Zeit hier zu finden.


Informationen zum BAG GPV Fachtag 06.11.2023

Zum Thema

„Vernetzte Hilfen im GPV: Kooperation und gemeinsame Verantwortung“

veranstaltete die Bundesarbeitsgemeinschaft Gemeindepsychiatrischer Verbünde am      6. November 2023 einen öffentlichen Fachtag in Frankfurt am Main.

Kooperationspartner waren die Aktion Psychisch Kranke e. V., das Bundesnetzwerk Selbsthilfe seelische Gesundheit e. V. sowie der Dachverband Gemeindepsychiatrie e. V..

 

Weitere Informationen finden Sie ab sofort hier.


Informationen zum BAG GPV internen Fachtag 22.06.2023

Zum Thema

„Forensische Nachsorge im GPV: Erfahrungsaustausch über die tägliche Praxis"

veranstaltete die Bundesarbeitsgemeinschaft Gemeindepsychiatrischer Verbünde einen internen Fachtag für Mitglieder und Interessierte am 22. Juni 2023 in Frankfurt am Main.




Informationen zur BAG GPV Fachtagung 27./28.06.2022

Unter der Fragestellung

„Unterbringung in besonderen Wohnformen (nach § 1906 BGB) - Perspektive oder Sackgasse?“

veranstaltete die Bundesarbeitsgemeinschaft Gemeindepsychiatrischer Verbünde in Kooperation mit NetzG und dem GPV Duisburg am 27. und 28. Juni 2022 eine öffentliche Fachtagung.

 

Weitere Informationen, Vorträge und andere Materialien sind hier zu finden.


Projekt: Vermeidung von Zwangsmaßnahmen im psychiatrischen Hilfesystem

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Gemeindepsychiatrischer Verbünde e. V. führte im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit das Projekt Vermeidung von Zwangsmaßnahmen im psychiatrischen Hilfesystem (ZVP) durch.

Nähere Informationen finden Sie hier.


Projekt: Zwang und Zwangsvermeidung im psychiatrischen Hilfesystem in NRW - Betroffenenbefragung

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Gemeindepsychiatrischer Verbünde e. V. führte unter Förderung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen das Projekt Zwang und Zwangsvermeidung im psychiatrischen Hilfesystem NRW – Betroffenenbefragung - durch.

Nähere Informationen finden Sie hier.


Alternative content for the map
Alternative content for the legend